Wie lautet mein Passwort, wenn mein Terminal manipuliert wurde?

Leider kann der Adyen Support keine Passwörter für Terminals bereitstellen, auf deren Bildschirm die Worte „tamper“ (manipulieren) oder „tampered“ (manipuliert) angezeigt werden. Alternativ können Sie auch aufgefordert werden, ein „Wartungspasswort“ einzugeben, oder Ihnen wird bei der Anmeldung eine Liste von Benutzern angezeigt. Versuchen Sie, das Terminal neu zu starten. Wenn das nicht hilft, kontaktieren Sie den Adyen Support.

Wenn ein Terminal meldet, dass es manipuliert wurde, bedeutet dies, dass die Hardware oder Software des Terminals beschädigt wurde. Gemäß der PCI-DSS-Verordnung können wir aufgrund dieser Beschädigung keine sichere Zahlungsabwicklung am Terminal garantieren.

Sie sollten zur Customer Area gehen, um entweder einen Ersatzantrag zu stellen oder ein neues Terminal zu bestellen. Sollten Sie das Terminal in einem manipulierten Zustand erhalten haben, wenden Sie sich bitte an den Adyen Support.

Weitere Informationen zum Manipulationsmodus finden Sie hier in unserer Dokumentation: tampered (manipuliert)

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 3 fanden dies hilfreich