Wie kann ich überprüfen, ob der Käufer eine Rückerstattung erhalten hat?

Überprüfen Sie den Status der Transaktion in der Customer Area. Gehen Sie von Ihrem Händlerkonto (Merchant account) aus zu TransactionsPayments > [PSP Reference].

Gehen Sie dann zum Abschnitt History. Wenn der jüngste Status lautet: 

Refunded wurde das Geld an die Bank des Käufers zurücküberwiesen.
RefundedExternally wurde das Geld an die Bank des Käufers zurücküberwiesen.
RefundedBulk wurde das Geld an die Bank des Käufers zurücküberwiesen.
SentForRefund ist die Rückerstattung noch in Bearbeitung. Das Geld befindet sich noch auf Ihrem Konto.
RefundedReversed

hat der Kunde das Geld nicht erhalten. Das Geld wurde an Adyen zurücküberwiesen und befindet sich wieder auf Ihrem Konto.

Es ist möglich, dass das Bankkonto des Käufers nicht mehr gültig ist. 

RefundFailed hat der Kunde das Geld nicht erhalten. Ein Problem ist aufgetreten und das Geld befindet sich noch immer auf Ihrem Konto.

 

Hinweis: Bei den meisten Kreditkartentransaktionen kann der Käufer die Rückerstattung auch anhand der Acquirer Reference Number (ARN) verfolgen. Dabei handelt es sich um eine eindeutige Nummer, welche die Bank des Händlers der Transaktion zuordnet. 

Für E-Commerce-Kreditkartenzahlungen mit Visa und MC können Sie in der Adyen Customer Area einen „Refund Letter” (Rückerstattungschreiben) herunterladen und an den Käufer senden.

Der Käufer sollte sich mit seiner Bank in Verbindung setzen, welche die ARN oder das Rückerstattungsschreiben verwenden kann, um die Rückerstattung zu verfolgen.

Die ARN-Nummer finden Sie in der Customer Area unter > Transactions > Payments > [PSP Reference] > ARN Number: [ARN Number].

War dieser Beitrag hilfreich?
38 von 104 fanden dies hilfreich