Welche Anforderungen bestehen bezüglich Know Your Customer (KYC)?

Adyen ist verpflichtet, KYC-(Know Your Customer)-Überprüfungen durchzuführen und gewährleistet somit die Einhaltung von regulatorischen Anforderungen.

Im Rahmen von KYC-Prozessen identifiziert bzw. verifiziert ein Unternehmen (hier Adyen) die Identität seiner Kunden (Ihrer Unterhändler). Die Anforderungen an eine KYC-Überprüfung können je nach Land oder Unternehmenstyp abweichen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Dokument zum Thema Onboarding und Verifizierung

 

War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 12 fanden dies hilfreich